• Svenska
  • Deutsch
  • Dansk
  • Nederlands
  • English

Gemeinde Kävlinge

Hofterupsdösen Kävlinge
Contact: 

Kommunhuset
Kullagatan 2
244 80 Kävlinge
Sweden
Phone: +46 (0)46739680
E-mail: mats.rosen@kavlinge.se
Website: www.kavlinge.se

Die bedeutendsten Überreste aus der Zeit der Megalithkultur befinden sich entlang der Küste des Öresunds zwischen Schonen und der dänischen Insel Seeland.

Besonders charakteristisch ist die Gegend, in der der Fluss Kävlingeån in die See mündet. Hier liegt das am besten erhaltene Kammergrab Gillhög, zugleich eine der größten der Anlagen, die nicht zerstört wurden. Mit seinem Durchmesser von 25 m und einer Höhe von 2,5 m ist sie schon von weitem zu sehen. Sie war mehrere tausend Jahre lang ein Landzeichen für die Seefahrer. Die Innenkammer misst 5,7 x 2,3 m und ist durch einen über 5 m langen Tunnel erreichbar. Geologisch befindet sich die Anlage auf einem Sandrücken, der die Litorina Sea (dem Vorläufer der Ostsee) von der skandinavischen Halbinsel trennt.

Auf der Nordseite des Flusses Kävlingeån, der seit der Zeit der Megalithkultur als Transportroute diente, nahe der Kleinstadt Kävlinge befindet sich das kürzlich erst restaurierte Grab Ljunghög. Es misst 17 m im Durchmesser bei einer Höhe von 1,7 m. Entlang dieses Flusses entdeckten Archäologen von der Universität Lund, dass auf dessen Südseite innerhalb eines Areals von wenigen hundert Metern von Ljunghög und anderen Kammern entfernt ein großer Friedhofsbereich angenommen werden kann. Bedauerlicherweise ist die Mehrzahl dieser Anlagen zerstört und in Ackerland umgewandelt worden, aber sie sind noch auf Satellitenfotos und auf den Bildern von Erdradar-Untersuchungen sichtbar.

In der Umgebung von Kävlinge sind  zahlreiche weitere Spuren der Megalithkultur zu finden wie zum Beispiel auch der Dolmen von Höfterup (Hofterupsdösen), ein weitere einzigartige Hinterlassenschaft von den Leuten, die diesen Teil Europas vor etwa 3.500 Jahren erschlossen haben.

Tags: 
People Behind: 

Mats Rosen
Phone: +46 (0)46739680
E-mail: mats.rosen@kavlinge.se